Desert Dash 2018

6 Tage Vorbereitungstraining auf Boscia

Im Dezember 2018 fand das erste große Bike-Event auf Boscia statt.

Eine Gruppe von vier Radsportlern trainierte unter der Anleitung von Profi-Trainer Gerhard Gulewicz eine Woche lang auf der Farm um best möglich auf eines der härtesten Radrennen der Welt vorbereitet zu sein. Der Desert Dash ist ein 24 Stunden Rennen und führt 365 Kilometer durch Namibia, bis zur Küstenregion.

 

Die Fahrer reisten alle samt Familie und Unterstützern an, Boscia war belegt bis unters Dach !

Dazu kamen noch rund 20 Schüler des benachbarten Omomas Care Centers. Die Abschlussklasse absolvierte ihr 'future Training' auf Boscia. Boscia unterstützen das private Weisenheim schon viele Jahre und so war es eine Woche des kulturellen Austausches, der Begegnung und des Lernens.

Initiator des Trainings Camps Uwe Diekmann fuhr über das Rennen 50 Tausend Euro Spendengelder für das Projekt von Pro Namibian Children ein ! 

Wir freuen uns das alle Fahrer gesund in das Ziel gekommen sind und bedanken uns bei allen die dabei waren.

Wir hoffen ihr hattet eine unvergessliche Zeit auf Boscia !

 

Sie planen ein Sport Event oder sind leidenschaftlicher Radfahrer ? Sprechen Sie uns gerne an ! 

 

 

Zurück